S M H - Die Schnelle Medizinische Hilfe der DDR

a_ArrowLine_7
a_ArrowLine_7

DMH - Dringliche Medizinische Hilfe

Die Gruppe der DMH war das Strukturelement für eine mobile spezialisierte medizinische Betreuung. Ihr Aufgabengebiet umfasste die medizinische Hilfeleistung bei allen lebensbedrohlichen Erkrankungen und Verletzungen und den Transport schwerkranker und schwerverletzter Patienten in spezialisierte Einrichtungen. Die besonderen Anforderungen und die Beherrschung der mitgeführten hochwertigen Technik verlangten von den in der DMH eingesetzten Mitarbeitern Spezialkenntnisse

Ein DMH Fahrzeug wurde von einem Arzt mit Spezialkenntnissen in der Notfallmedizin und Intensivtherapie, einer Fachkrankenschwester oder einem Fachkrankenpfleger für Anästhesiologie und einem Krankentransporteur mit Spezialkenntnissen besetzt. Die dafür vorgesehen Fahrzeuge waren der Barkas Version SMH 2 und SMH 3.

© Schnelle Medizinische Hilfe der DDR
a_ArrowLine_7

Impressum Haftungsausschluss Kontakt

© 2005 - 2012 Schnelle Medizinische Hilfe der DDR

Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Bilder und Texte unterliegen dem Urheberrecht.